Projektabschluss „Radlkarte 2.0“

Das vom Klima- und Energiefond geförderte Projekt "Radlkarte 2.0" wurde heute mit einer gelungenen Abschlussveranstaltung in Salzburg offiziell beendet. Neben den Fördernehmern, Stadt und Land Salzburg, waren am Projekt die beiden Firmen TraffiCon und mogree als Wirtschaftspartner und das GI Mobility Lab des Fachbereichs für Geoinformatik (Uni Salzburg) beteiligt. Im Zuge des Projekts wurde der [...]

Von |2020-05-27T13:10:11+02:00November 27th, 2015|GI Mobility Lab Blog|1 Kommentar

GIS Day 2015

Am Mittwoch den 18. November fand wieder der alljährliche GIS Day am Techno_Z in Salzburg statt. Es wurden insgesamt 7 Stationen für die anwesenden Schulklassen angeboten: Die räumliche Komponente digitaler Überwachung YouthMap5020 - Salzburgs neuer Jugendstadtplan Positionierung mit Smartphone und GNSS (GPS etc.) Vom Luftbild zur Karte Openstreetmap – Wikipedia der Geoinformation Setz doch nicht [...]

Von |2020-05-27T13:10:11+02:00November 26th, 2015|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare

International Cycling Safety Congress 2015

Der „International Cycling Safety Congress“ (ICSC) ist ein jährlich stattfindender, transdisziplinärer Kongress, der sich den zahlreichen Facetten der Radverkehrssicherheit widmet. Heuer fand die Veranstaltung an der Medizinischen Hochschule Hannover statt. Etwas mehr als 130 Experten von 26 Ländern aus den unterschiedlichsten Domänen tauschten sich während der letzten zwei Tage über medizinische, rechtliche, planerische und soziologische [...]

Von |2020-05-27T13:10:11+02:00September 16th, 2015|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare

Auf dem Weg zu intelligenter Mobilität: Klausur 2015

Die heurige Klausur des GI Mobility Labs stand unter dem Motto intelligenter Mobilität. Überlegt wurde vor allem, welche innovativen Beiträge mit Konzepten, Methoden und Werkzeugen der Geoinformatik geleistet werden können. Ausgangspunkt unserer Überlegungen war der räumliche Charakter von Mobilität, also dem Überwinden von Raum. Wurde lange Zeit einfach der Raum für Mobilität optimiert und erweitert, [...]

Von |2020-05-27T13:10:11+02:00August 12th, 2015|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare

Sehen was RadfahrerInnen sehen

... genau darum geht es im kürzlich gestarteten Forschungsprojekt "Bikealyze". Im Rahmen einer Naturalistic Cycling Study (Feldstudie) kann mittels mobilem Eyetracking und Videoaufzeichnung nachvollzogen werden, welche Sichtbeziehungen sich für RadfahrerInnen, vor allem im Kreuzungsbereich, ergeben. Mittels hoch genauer Positionssensoren werden diese Informationen mit der physischen Ausgestaltung des Straßenraums verbunden. Dies erlaubt es, Aussagen zu sicherheitsrelevanten, [...]

Von |2020-05-27T13:10:12+02:00Juni 3rd, 2015|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare

Präsentation Projektstudie „Erreichbarkeit im Lebensmittelhandel – Wissenschaft trifft Praxis“

Die Erweiterung von Verkaufsflächen im Handel und damit die mögliche Verlagerung von Kaufkraft, Arbeitsplätzen und Verkehr wird in Salzburg aktuell kontrovers diskutiert. Ungeachtet dieser Diskussion hat das Unternehmen Hofer KG mit dem PLUS Career Center der Universität Salzburg vor einem Jahr ein interfakultäres Pilotprojekt initiiert, um die Erreichbarkeit der Hofer-Filialen in der Stadt Salzburg mit dem Umweltverbund im Kontext von [...]

Von |2020-05-27T13:10:12+02:00April 28th, 2015|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare

EDC Best Student Award für Robin Wendel

Großer Erfolg für Robin Wendel: für die Entwicklung eines Web-basierten Tools zur interaktiven Straßenraumbewertung erhielt Robin kürzlich den renomierten Best Student Award von ESRI. Der Fachbereich für Geoinformatik, Z_GIS, vergibt als ESRI Developer Center diesen Preis einmal jährlich. Im Rahmen seiner Masterarbeit entwickelte Robin eine Anwendung, mit Hilfe derer der Straßenraum anhand von gewichteten Indikatoren [...]

Von |2020-05-27T13:10:12+02:00April 1st, 2015|GI Mobility Lab Blog|1 Kommentar

Umfrage Winterradfahren: erste Ergebnisse

An unserer Umfrage zum Winterradfahren haben über 1.000 Personen teilgenommen und uns einen tiefen Einblick in die Eigenschaften, Einschätzungen und Bedürfnisse von WinterradfahrerInnen gewährt. Herzlichen Dank für die Teilnahme! Neben der unerwartet hohen Anzahl an TeilnehmerInnen zeigten begleitende Medienberichte und die über 250 individuellen Rückmeldungen, dass mit dem Thema "Winterradfahren" offensichtlich ein Nerv getroffen wurde. [...]

Von |2020-05-27T13:10:13+02:00März 26th, 2015|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare

Smart City Salzburg setzt auf Smart Mobility Komponenten von ZGIS

Seit einigen Jahren positioniert sich die Landeshauptstadt als "Smart City", mit dem Ziel den Energieverbrauch der Stadt durch intelligente Lösungen zu senken und einen nachhaltigen Beitrag zur Lebensqualität zu leisten. Dass in derartigen Anstrengungen dem Verkehr eine bedeutende Rolle zukommt, erklärt sich ob der zahlreichen, meist negativen Implikationen des motorisierten Individualverkehrs, von selbst. Folglich nimmt [...]

Von |2020-05-27T13:10:13+02:00März 2nd, 2015|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare

Pressebericht zum Winterradfahren

Die nach wie vor laufende Umfrage zum Winterradfahren (Teilnahme noch bis 6. März möglich: https://de.surveymonkey.com/s/winter-radfahren) stößt nicht nur bei den unzähligen TeilnehmerInnen auf Anklang, sondern auch bei der lokalen Presse. In der heutigen Ausgabe der "Salzburger Woche", einer wöchentlichen Beilage der Salzburger Nachrichten, wird über die Umfrage berichtet: Erste Ergebnisse aus der Umfrage werden noch [...]

Von |2020-05-27T13:10:13+02:00Februar 26th, 2015|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare
Nach oben