Über Martin Loidl

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Martin Loidl, 93 Blog Beiträge geschrieben.

Studienergebnisse im „Forschung Spezial“ der Tageszeitung Der Standard

Die Publikation wesentlicher Ergebnisse aus der GISMO im anerkannten Journal Scandinavian Journal of Medicine & Science in Sports hat auch die Aufmerksamkeit der nationalen Presse geweckt. Insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie, in denen Abstandhalten und körperliche Bewegung relevante Parameter des Alltags sind, stellt sich das Pendeln per Fahrrad als ideale Möglichkeit dar. Zeitungsartikel im [...]

Von |2020-12-02T13:50:34+01:00Dezember 2nd, 2020|GISMO Blog|0 Kommentare

Bicycle Observatory – Erfolgreiches Projektende

Mit Ende September 2020 wurde das Projektvorhaben Bicycle Observatory erfolgreich abgeschlossen. In einem Zeitraum von 30 Monate konnten zahlreiche Forschungsfragen bearbeitet und spannende Ergebnisse erzielt werden. Formal wurden alle Aufgaben, die im Projektantrag vorgesehen waren, erledigt. Allerdings entstanden auch wieder eine Fülle neuer Fragestellungen, die uns in verschiedenen Kontexten bestimmt noch eine Weile begleiten werden. [...]

Von |2020-11-20T09:39:35+01:00November 20th, 2020|Bicycle Observatory Blog|0 Kommentare

Welcher Typ sind Sie?

Kein Radfahrer gleicht dem anderen. Die Ansprüche und Verhaltensweisen von Radfahrerinnen können sehr unterschiedlich sein. Entsprechend herausfordernd ist es, adäquate Maßnahmen zur Förderung der Fahrradmobilität zu implementieren. Auf Basis vieler erhobener Daten und einem einzigartigen Mixed-Method Ansatz konnten im Rahmen unseres Projekts vier Typen von Radfahrern identifiziert und beschrieben werden. Die Kombination von Forschungsmethoden aus [...]

Von |2020-09-18T10:35:23+02:00September 18th, 2020|Bicycle Observatory Blog|0 Kommentare

Projektstart comm-unity

Grundlagenorientierte GI-Forschung, die unmittelbar in einer Anwendungsdomäne in Wert gesetzt wird. Im neuen Projekt comm-unity passiert genau das. Die Firma Carployee GmbH ist ein junges, innovatives Start-Up, das sich ganz der nachhaltigen Pendelmobilität verschrieben hat. Kern des Angebots ist eine App, über die Fahrgemeinschaften organisiert und diese mit unternehmensspezifischen Incentive-Programmen verbunden werden. Die Koordination von [...]

Von |2020-09-17T10:04:12+02:00September 17th, 2020|GI Mobility Lab Blog|0 Kommentare

GISMO Ergebnisse hochwertig veröffentlicht

Sämtliche Ergebnisse der klinischen Studie, die im Rahmen von GISMO durchgeführt wurde, sind nun im wissenschaftlichen Journal Scandinavian Journal of Medicine & Science in Sports (Impact Factor 3,255) als Special Issue veröffentlicht worden. Die insgesamt 8 Beiträge umfassen: Eine Einführung bzw. Projektvorstellung (Niederseer et al.) Einen Review-Artikel, der die Faktenlage vor der GISMO Studie zusammenfasst [...]

Von |2020-09-11T09:23:42+02:00September 11th, 2020|GISMO Blog|0 Kommentare

Fahrrad-Mobilität während COVID-19

Seit Mitte März hat sich der Alltag in Österreich durch die Reaktionen auf die COVID-19 Pandemie grundlegend verändert. Was liegt im Kontext unseres Projekts näher, als zu untersuchen wie sich vor allem die Ausgangsbeschränkungen auf die Fahrradmobilität ausgewirkt haben? Wir nutzen dazu Daten, die wir während der letzten Jahre gesammelt haben, und vergleichen diese mit [...]

Von |2020-05-26T20:29:03+02:00Mai 11th, 2020|Bicycle Observatory Blog|0 Kommentare

Grundlagen einer zukunftsfähigen Radkultur

Das Forschungsprojekt Bicycle Observatory untersucht wie durch die Bereitstellung einer aussagekräftigen Datenbasis eine zukunftsfähige Radkultur etabliert und gestärkt werden kann. Bei einem Workshop im Rahmen des Österreichischen Radgipfels sollen Potenziale des mehrdimensionalen Lagebildes, das als Datenschnittstelle dient, erörtert werden. Eingeladen sind TeilnehmerInnen des Radgipfels mit unterschiedlichem, fachlichen Hintergrund. Was erwartet Sie? In einem Einführungsreferat wird [...]

Von |2020-05-26T20:31:03+02:00Februar 25th, 2020|Bicycle Observatory Blog|0 Kommentare

Was bringt Sie aufs Rad?

Gemeinsam mit dem Forschungsprojekt SimpliCITY stellten wir den TeilnehmerInnen des Raddialogs 2019 die Frage: "Was bringt Sie aufs Rad?" Dabei interessierte uns nicht nur die Meinung der anwesenden Personen, sondern wir baten diese vielmehr sich in unsere vier Personas - Lisa, Heindl, Basti und Margit - hineinzuversetzen. Wer sind die vier? Aus der großen [...]

Von |2020-05-26T20:25:24+02:00November 7th, 2019|Bicycle Observatory Blog|0 Kommentare

Forschungsdaten veröffentlicht

Im Frühjahr 2019 befragten wir einen Monat lang Personen in einer großen Fahrrad-Umfrage zu ihrem Mobilitätsverhalten. Im Sinne eines Open Science Ansatzes, wurden die Daten - selbstverständlich vollkommen anonym - nun in einem internationalen Open Access Fachjournal veröffentlicht. Dadurch ist es möglich, dass viele weitere Forschungsfragen anhand der Daten beantwortet werden oder die Umfrage an [...]

Von |2020-05-26T20:25:25+02:00Oktober 17th, 2019|Bicycle Observatory Blog|0 Kommentare

GISMO im ONGKG Rundbrief

Das Österreichische Netzwerk Gesundheitsfördernder Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen (ONGKG) forciert die Positionierung von Krankenanstalten und Gesundheitseinrichtungen in Österreich als Zentren der Gesundheitsförderung. In diesem Kontext wird der Prävention großer Stellenwert eingeräumt. Nutznießer der Aktivitäten des Netzwerks sind MitarbeiterInnen, PatientInnen, BesucherInnen und die lokale Bevölkerung im Umkreis der Einrichtungen. Die SALK, Projektpartner in GISMO, ist seit Jahren [...]

Von |2019-09-10T15:23:44+02:00September 10th, 2019|GISMO Blog|0 Kommentare
Nach oben